PEMA CHIME - Vom Schlamm zum Lotus
     

Aktuelles


Live Trance Dance im Wandelraum 

19.12.2019

19.30 bis 21 Uhr

 

LIVE Trance Dance mit der African Drum/Sax Combo "Tanamuri" im Wandelraum


Die Wintersonnenwende gibt uns den Anlass, wieder einen Trance Tanz der besonderen Art anzubieten. 5 Vollblutmusiker, die den Mut haben, frei und aus dem Moment heraus zu performen und mit der Energie der Menschen im Raum mitzuschwingen, ein Wechselspiel der Extraklasse!

Wenn Du gerne tanzt und Live Musik schätzt ist dieser Trance Dance ein Schmankerl für Dich. Wenn Du auch mehr und mehr die Zyklen des Jahreskreises in Deinem Leben bewusst werden lässt, gibt Dir die Wintersonnenwende Raum, all das im Tanz abzuschütteln und loszulassen, was Dir nicht mehr dienlich ist und Dich leer zu machen für Neues, Frisches, Überraschendes - für das pure Leben, die Lebensenergie selbst!

Die Wintersonnenwende ist eins der wichtigsten Feste überhaupt, wir feiern am dunkelsten Punkt des Jahres die Rückkehr des Lichtes! Dieser symbolische und rituelle Akt erinnert uns daran, dass es selbst in den dunkelst empfundenen Momenten immer noch  Gnade und Licht gibt, das nicht von dieser Welt zu sein scheint. Das Göttliche zeigt sich uns, spendet uns Trost und hält uns zusammen.

Bringe gerne einen Dir wichtigen Gegenstand oder auch Deinen spirituellen Schmuck oder ähnliches mit, wir werden einen kleinen Altar errichten, auf dem sich Dein Seelensymbol auflädt und Dich weiter in den Rauhnächten und in den wieder länger werdenden Tagen begleiten kann.

Bitte sei ein wenig früher da, damit wir pünktlich beginnen können. Bringe dir gerne eine Wasserflasche mit und komm in bequemer und heller Kleidung, wenn Du hast.

Kosten für den Abend>: 15 €.
Wer eine Zehnerkarte "Body and Soul Dance" hat, zahlt 5 € dazu.
Anmeldung bitte an Susann Humeny unter info@wandelraum.net

Wir freuen uns auf Dich,
Susann, Andreas und Tanamuri



Didgeridoo Rösrath:

"Didge and More" Jam Sessions im Wandelraum:

"Nikolaus Musikrunde"

6.12. 2019

17 bis 21 Uhr


Zusammen Musik machen und singen ist wohl das entspannendste und zugleich spannendste überhaupt.
Wer wird dabei sein, mit welchem Instrument, mit welcher Stimme?
Wie kommen unsere Schwingungen und Stimmungen zusammen? Welcher Klangraum darf entstehen?
Frei von Konzepten und Vorstellungen, was wohl zusammen passt und was vermeintlich nicht, springen wir hier rein in unsere freudvollen Möglichkeiten uns klingend auszudrücken.
Keinerlei Vorerfahrung nötig, auch Zuhörer sind Willkommen und Teil der Runde.
Alle Instrumente und Stimmen sind hier bestens aufgehoben.
Ich freue mich auf unsere vorweihnachtliche Runde und bin wie jedes Mal gespannt, wie es sein wird.
Bitte anmelden bei Susann Humeny, hier auf Facebook oder über info@wandelraum.net.
Empfohlene Spende für den Abend: 10 €

 

"Didgeridoo Beginners" - Didgeridoo Gruppe im Wandelraum:

nächste Termine:

Sonntag, 3. November 2019, 12.00 bis 13.30 Uhr, 12 €

"Erste Töne und Variationen"


Sonntag, 3. November 2019, 14 bis 15.30, 12 €

"Zirkularatmung"

Die Gruppe ist für offen für Einsteiger, die sich aufmachen, die  wundersame Welt des Didgeridooklangs zu entdecken. Wir fangen ganz basic mit dem Grundton an, lassen uns Zeit ihn zu erkunden und den Ton immer klarer erklingen zu lassen. Dann wenden wir erste Variationen des Tons an. Es geht an erster Stelle uns Experimentieren und Spielen mit den Tönen und Möglichkeiten, es wird uns sicher allen sehr viel Spaß machen. Und bitte keine Angst vor der Zirkularatmung. Die steht ganz am Anfang noch nicht an und ich gebe nur einen kleinen Voreinblick. Nur wer mag versucht sich schon daran! 

 Anmeldung über mein Kontaktformular oder über

 info[at]wandelraum.net

www.wandelraum.net

 
Anrufen
Email